Rangierwagenheber – professionelle Wagenheber

Der Rangierwagenheber – so heben Profis wie Hobby-Schrauber ihr Auto

Der Rangierwagenheber ist das Universaltalent unter den Wagenhebern. Er hebt Fahrzeuge und Autoteile bis zu 4 Tonnen. Als stabiles und leichtgängiges Hebewerkzeug passt er in Bastlergaragen wie Profiwerkstätten: zum Reifenwechsel wie zum Getriebetausch. Alles Wissenswerte zu den Vor- und Nachteilen, zum Preis, zur Funktionsweise – und zu den Auswahlkriterien lesen Sie im Folgenden.

Zuvor die wichtigsten Merkmale des Rangierwagenhebers für Sie im Überblick:

  • Einsatzgebiet: vorrangig als stationärer Wagenheber für die Garage und die Werkstatt.
  • Meistert große Traglasten und Hubhöhen: bis 800 mm bzw. 4 Tonnen und mehr.
  • Stabiler und einfacher in der Handhabung als ein Standard-Scherenwagenheber.
  • Nur bedingt als Pannenhelfer im Auto nutzbar (zu sperrig und schwer).
  • Anschaffungskosten zwischen 30 und 600 Euro.

Einleitender Überblick von Rangierwagenhebern

Direkt zu Anfang dieses sehr langen und informativen Artikels wollen wir einen kleinen Überblick liefern und dabei ein paar Rangierwagenhebern tabellarisch vergleichen.

Unitec 10008 Hydraulischer...*
Wagenheber24.de Bestseller
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
Wagenheber
Unitec 10008 Hydraulischer...*
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
Hubhöhe
135 mm bis 342 mm
150 mm bis 485 mm
105 mm bis 350 mm
80 mm bis 365 mm
Tragkraft
2 Tonnen
3 Tonnen
2 Tonnen
2,25 Tonnen
Bewertungen
Preis
ab 25,50 €
151,00 €
57,25 €
69,95 €
Unitec 10008 Hydraulischer...*
Wagenheber
Unitec 10008 Hydraulischer...*
Hubhöhe
135 mm bis 342 mm
Tragkraft
2 Tonnen
Bewertungen
Preis
ab 25,50 €
Wagenheber24.de Bestseller
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
Wagenheber
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
Hubhöhe
150 mm bis 485 mm
Tragkraft
3 Tonnen
Bewertungen
Preis
151,00 €
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
Wagenheber
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
Hubhöhe
105 mm bis 350 mm
Tragkraft
2 Tonnen
Bewertungen
Preis
57,25 €
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
Wagenheber
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
Hubhöhe
80 mm bis 365 mm
Tragkraft
2,25 Tonnen
Bewertungen
Preis
69,95 €

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Wie der Rangierwagenheber funktioniert

Ein Rangierwagenheber setzt sich aus drei Kernbestandteilen zusammen, die seine Funktionsweise definieren. Es sind das:

  1. die Rollen, die das Ansetzen erleichtern,
  2. der Hebearm, der das Fahrzeug/Autoteil hebt;
  3. der Hebel bzw. Kolben, mit dem der Hebearm angehoben wird.
Rangierwagenheber
Rangierwagenheber – Bild: © Depositphotos.com/costasss
(Filip Miletić)

Die Rollen & die Rangierfunktion

Der Großteil der modernen Rangierheber setzt auf vier Rollen. Die Achsen von zwei Rollen sind starr, die der zwei anderen horizontal beweglich. Diese Rollenanordnung – vergleichbar mit der eines Einkaufswagens – verleiht dem Wagenheber die Rangierfähigkeit: eine Fähigkeit, die ihn von anderen Wagenhebern wie dem einfachen Scheren- und dem tragfähigen Stempelwagenheber abhebt.

Die Hubfunktion: mechanisch, hydraulisch oder pneumatisch

Der zweite elementare Bestandteil des Rangierwagenhebers ist der Hebearm: er hievt die Last in die Höhe. Am Kopf trägt der Arm eine wannen- oder tellerförmigen Aufnahme, die bei hochwertigen Modellen mit einer Gummiauflage bedeckt ist. Sie sorgt für einen besseren Halt und verhindert Schäden am Fahrzeug.
Angetrieben wird der Arm entweder mechanisch, pneumatisch oder hydraulisch. Die ersten Antriebsarten sind heute Sonder- bzw. Spezialmodellen vorbehalten. Der mechanische Kettenantrieb betätigt den Hebearm bei alten, billigen Hebern. Der pneumatische Antrieb kommt bei außergewöhnlich tragfähigen Rangierwagenhebern zum Einsatz – z.B. in Fachwerkstätten für LKWs.

Hydraulische Rangierwagenheber

Das Gros der Rangierwagenheber setzt auf einen hydraulischen Antrieb. Hydraulik bedeutet: Die für das Anheben benötigte Kraft wir über ein mit einer Flüssigkeit gefülltes System übertragen. Die Flüssigkeit kann Wasser oder Öl sein. Rangierwagenheber arbeiten mit Hydraulik-Öl.
Das Anheben selbst funktioniert über einen Hubkolben, über Hydraulikzylinder – und eine Hebe- bzw. Pumpstange, die auch dazu dient, den Wagenheber zu bewegen.
Mit der abnehmbaren Hebestange wird das Öl in die Hubzylinder gepumpt. Das erhöht in ihnen den Druck, der Hebearm wird vom Hubkolben nach oben bewegt: und die Last angehoben. Um den Hebearm und die Last wieder abzusenken, muss ein Ablassventil geöffnet werden. Das löst den Druck in den Zylindern – der Kolben und der Heber sinken wieder ab. Betätigt wird das Ablass-Ventil mit Hilfe unterschiedlicher Mechanismen. Bei günstigen Hebern muss die Pumpstange auf eine gesonderte Ventilachse umgesteckt werden. Bei besseren Modellen öffnet das Ventil einfach durch das Drehen der Pump- bzw. Hebestange.

Die Nutzung des hydraulischen Prinzips hat mehrere Vorteile. Der Kraftaufwand, um ein tonnenschweres Auto anzuheben, ist gering – viel geringer als etwa bei einem Scherenwagenheber wie er den Auto-Reparatursets beiliegt. Das mühelose Anheben funktioniert allerdings nur reibungslos, solange das Hydrauliksystem dicht und mit ausreichend Öl gefüllt ist. Nur so kann es den aufgebauten Druck effizient zum Anheben der Last nutzen. Aus diesen Gründen sollten Hydraulikheber in regemäßigen Abständen gewartet werden.

Zusatzfunktionen

Ein weiterer Vorteil des hydraulischen Rangierwagenhebers ist, dass Sie das Auto mit ihnen schnell anheben und absenkt können. Möglich wird das durch das Schnellhub-Fußpedal bzw. die „Quick-Lift“-Funktion. Diese Zusatzfunktion hochwertiger Modelle erleichtert das Anhaben bis zum Ansatzpunkt enorm.
Unabhängig vom verwendeten Antriebssystem können Rangierwagenheber auch noch mit anderen Zusatzfunktionen ausgerüstet sein. Gern genutzt wird die integrierte Beleuchtungseinrichtung (LED-Lampe). Sie sorgt beim Reparieren für eine gute Ausleuchtung.


Wie setzt man einen Rangierwagenheber am Auto an?

Ansetzpunkte zum Anheben

Bevor es ans Reparieren oder Wechseln geht, muss der Wagenheber aber erst angesetzt werden. Wo die richtige Ansatzstelle für den Rangierwagenheber ist, hängt von der Art der Arbeit und vom Hebegegenstand ab: konkret etwa vom Fahrzeugmodell oder dem einzubauenden Kfz-Teil.
Wenn Sie an Ihrem Auto die Reifen wechseln, setzen Sie die Aufnahme am besten am Unterboden an – an den verstärkten Seitenschwellern unter den Türen. Moderne PKWs sind an diesen Stellen verstärkt, meist gibt es eine eigene Falzung, an der der Gummiteller des Hebers angesetzt werden kann. Idealerweise sind V-förmige Kerben vorhanden, die in den Falz der Schweller passen. In dieser Position sitzt das Auto bombenfest auf dem Heber.
Für den Fall dass zusätzlich Arbeiten unter dem Auto anstehen, müssen Sie dieses unbedingt zusätzlich sichern, etwa mit Unterstellböcken. Sie werden nach dem Anheben unter den Achsen positioniert. Das Auto ist mit ihnen auch über längere Zeiträume sicher aufgebockt: denn selbst bei einem gut gewarteten Hydrauliksystem lässt der Druck nach einiger Zeit – z.B. über Nacht – nach.

Die wichtigste Voraussetzung für diesen Einsatzzweck ist ein fester Untergrund. Auf weichen Böden sind Luftkissen-Wagenheber – landläufig gern als Ballonwagenheber bezeichnet – die tragfähigere, aber umständlichere Alternative.

ACHTUNG: Anders als der Name Rangierwagenheber eventuell vermuten lässt, lassen sich damit aufgebockte Autos nicht rangieren! Ein angehobenes Fahrzeug darf nie zusammen mit dem Wagenheber bewegt werden. Dies kann zu schlimmen Verletzungen führen, ja im schlimmsten Fall sogar lebensgefährlich werden!
Lassen Sie sich also nicht vom Namen täuschen. Die Rollen eines Rangierwagenheber sorgen dafür, dass dieser sich zentral unter der Last positioniert und somit das Ansetzen erleichtert.

Der Rangierwagenheber und die Kosten

Die vielseitige Einsetzbarkeit und Verbreitung des Rangierwagenhebers hat zur Folge, dass die Preise für die diversen Modelle stark variieren. Sie bewegen sich in einem Bereich zwischen rund 20 und gut 1.000 Euro.
Gute Rangierwagenheber – für Gelegenheits-Arbeiten wie den Reifenwechsel z.B. – gibt es bereits ab 30 bis 60 Euro. Brauchen Sie einen Heber für Traglasten über 2 bis 2,5 Tonnen, sollten Sie für ein hochwertiges Gerät einen Preis in der Region von 100 Euro einkalkulieren. Ähnliches gilt für Modelle, die für tiefer gelegte Autos geeignet sein sollen (geringe Unterfahrhöhe), oder die über Komfortfunktionen verfügen (Beleuchtung, Schnellhub-Fußpedal, etc.).


Rangierwagenhebern & ihre wichtigsten technischen Kennzahlen

Rangierwagenheber müssen gleichzeitig hubkräftig und beweglich sein. Im Umkehrschluss heißt das: Sie können kaum kompakt und leicht gebaut werden. Das Eigengewicht liegt – je nach Tragfähigkeit und Antriebsart – zwischen 10 und 40 bis 50 Kilo. Die Abmessungen erreichen in der Länge 50 bis 75, in der Breite um 20 bis 40; und in der Höhe ca. 5 bis 20 Zentimeter.
Kurzum: Die meisten Rangierwagenheber sind sperrig und schwer – jedenfalls im Vergleich mit anderen Wagenhebern. Deshalb sind sie auch nur bedingt für den mobilen Einsatz, etwa als rascher Pannenhelfer im PKW, geeignet.

Neben diesen Grundmaßen fallen bei Wagenhebern noch weitere Kennzahlen ins Gewicht.

Die Hubhöhe

Ein Schlüsselkriterium ist die mögliche Hubhöhe der Lasten. Rangierwagenheber zeichnet hier erneut eine große Spannweite aus. Die erzielbare Hubhöhe reicht von rund 70 bis 800 mm. Damit kann vom tiefer gelegten Sportwagen bis zum hoch bauenden SUV und Geländewagen jeder herkömmliche PKW angehoben werden.

Die Tragkraft

Die hohe Hubhöhe allein nützt wenig, wenn der Heber nicht die Kraft hat, das Gewicht des Autos zu heben. Die Wagenheber tun sich jedoch auch in dieser Disziplin hervor und meistern mühelos Traglasten zwischen 2 bis 4 Tonnen. Spezial-Rangierwagenheber übertreffen auch eine Tragkraft von 20 Tonnen.

Die Unterfahrhöhe

Ein häufig übersehener Parameter ist die Unterfahrhöhe: die tiefst-mögliche Ansatzhöhe des Wagenhebers. Sie muss deutlich geringer sein als die Bodenfreiheit Ihres Autos. Normal bewegt sie sich bei Rangierhebern im Bereich von 140 bis 150 mm. Spezialausführungen können bis zu 60 Millimeter tief ansetzen.


Wartung eines Rangierwagenhebers

Grundsätzlich ist der Wartungsbedarf und -Aufwand bei Rangierwagenhebern klein. Eine regelmäßige Reinigung hat aber, jeder Schrauber weiß es, noch keinem Werkzeug geschadet.
In Bezug auf die Wartung bedürfen zwei Bauteile einer besonderen Aufmerksamkeit: die Rollen und die Hydraulik.

Rollen

Damit der Wagenheber leicht manövrierbar bleibt, sollten Sie die Achsen bzw. Lager der Rollen regelmäßig ölen. So laufen die Rollen leicht und Sie sparen viel Kraft. Bei hochwertigen Modellen können die Rollen ausgetauscht werden – ebenso wie die Gummiauflage auf dem Hebearm.

Hydraulik

Ein hydraulischer Rangierwagenheber funktioniert nur einwandfrei, wenn die Hydraulik einwandfrei arbeitet. Anders gesagt: Das System muss dicht und mit ausreichend Öl gefüllt sein. Das Nachfüllen oder Wechseln des Öls wird notwendig, wenn der Druck ungewöhnlich rasch nachlässt und der Heber unter Last einsinkt.
Am besten folgen Sie bei dieser Wartungsarbeit den Anleitungen im Produkthandbuch – dann ist das Nachfüllen bzw. das Wechseln der Hydraulikflüssigkeit kein Meisterstück. Zuerst stellen Sie sicher, dass der Heber entlüftet ist. Danach entfernen Sie den Einfüllstutzen und lassen das Öl in einen geeigneten Auffangbehälter abfließen. Anschließend stellen Sie den Wagenheber waagrecht auf, füllen das vom Fachhändler empfohlene Hydraulik-Öl auf bis zur Füllmarke – und öffnen das Auslass- bzw. Entlüftungsventil, um die überflüssige Luft aus dem System zu pressen.
Nachdem Sie das Ventil und den Einfüllstutzen geschlossen haben, ist der Rangierwagenheber wieder einsatzbereit.


Für welche Autos eignet sich ein Rangierwagenheber?

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit in puncto Hubhöhe, Traglast und Unterfahrhöhe können Sie Rangierwagenheber zum Anheben jedes gängigen PKW-Modells verwenden: vom Mini über die Mittelklasse-Limousine bis zum SUV und zum Kleinbus. Selbst das Aufbocken von tiefer gelegten Sportwagen und „Hothatches“ – Kompaktautos mit viel PS und sportlichem Aussehen á la VW Golf oder Seat Leon Cupra – ist mit dem passenden „low-profile“-Heber kein Problem.
Wenn Sie einen Rangierwagenheber mit ausreichender Tragkraft nutzen, können Sie auch kleine Transportern, Kastenwagen und Wohnmobilen hochhieven. Allerdings ist in diesen Fällen besondere Vorsicht geboten, da der Heber für diese Anwendungen nicht maßgeschneidert ist. Bei Wohnwagen empfiehlt es sich bspw.: Lassen Sie sie an der Anhängerkupplung hängen oder sichern Sie die Räder mit Keilen.


Worauf Sie beim Kauf eines Rangierwagenhebers achten sollten

Das wichtigste ist, dass Tragkraft und Hubhöhe zu Ihrem Auto passen. Wenn Sie oft an einem SUV schrauben, sollte der Rangierwagenheber – als Richtwert – eine Hubhöhe von mindestens 400 mm und eine Traglast von 2,5 Tonnen überwinden bzw. stemmen können. Wenn Sie tiefer gelegte Autos aufbocken, empfiehlt sich ein Heber mit möglichst geringer Unterfahrhöhe.

Neben diesen Kriterien spielen bei der Wahl auch Aspekte wie der Komfort (z.B. Schnellhub-Funktion), das Gewicht bzw. die Größe, den Antrieb – und die Qualität bzw. das Preis-/Leistungs-Verhältnis eine Rolle.
Wer den Wagenheber häufig nutzt, tut gut daran, besonders auf die Qualität und das Gewicht zu achten. Modelle aus Aluminium-Legierungen sind zwar teurer, aber leichter. Wer den Heber viel bewegt, spürt bald jedes Kilo. Das Gewicht und die Abmessungen sind auch von Bedeutung, wenn Sie den Rangierwagenheber im Auto mitnehmen wollen. Möglichst leicht und kompakt lautet die Devise – ohne die Funktionalität und Stabilität zu vernachlässigen.
Beim Antriebssystem fällt das Los mittlerweile auf die Hydraulik. Pneumatische Rangierwagenheber sind nur nötig, wenn große Lasten jenseits der vier Tonnen gehoben werden müssen.

Auch beim Kauf von Hebewerkzeugen gilt grundsätzlich: Wer zu billig kauft, kauft im Normalfall zwei Mal. Deshalb sollten Sie von Rangierwagenhebern absehen, die keines der gängigen Gütesiegel tragen: sei es das TÜV-Prüfsiegel, die CE-Kennzeichnung oder das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit.


Fazit und die Vor- bzw. Nachteile im Überblick

Zusammengefasst lässt sich sagen: Der Rangierwagenheber kombiniert starke Hubleistungen und -Höhen mit großer Flexibilität und Stabilität. Bei diesen Vorzügen kommt es nicht überraschend, dass er der beliebteste Wagenheber ist – obwohl er teurer, sperriger und schwerer ist als die meisten anderen.

Die Vorzüge und Schwächen des Rangierwagenhebers im abschließenden Überblick:

Vorteile:
+ geringer Kraftaufwand
+ sicherer Stand
+ hohe Tragkraft
+ große Hubhöhe
+ geringe Unterfahrhöhen möglich
+ funktioniert für praktisch jeden PKW, selbst für Kleintransporter
+ komfortable Zusatzfunktionen wie Beleuchtung und Schnellhebefunktion

Nachteile:
– vergleichsweise hoher Preis
– schwer und sperrig, deshalb vorrangig für die stationäre Nutzung geeignet (Garagen, Werkstätten usw.)
– regelmäßige Wartung empfohlen
– nur auf festem Untergrund einsetzbar


Lieber ein Wagenheber für unterwegs? Mehr Mobilität bietet ein Scherenwagenheber

Hier nochmal eine Tabelle mit Rangierwagenhebern

Unitec 10008 Hydraulischer...*
Wagenheber24.de Bestseller
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
Wagenheber
Unitec 10008 Hydraulischer...*
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
Hubhöhe
135 mm bis 342 mm
150 mm bis 485 mm
105 mm bis 350 mm
80 mm bis 365 mm
Tragkraft
2 Tonnen
3 Tonnen
2 Tonnen
2,25 Tonnen
Bewertungen
Preis
ab 25,50 €
151,00 €
57,25 €
69,95 €
Unitec 10008 Hydraulischer...*
Wagenheber
Unitec 10008 Hydraulischer...*
Hubhöhe
135 mm bis 342 mm
Tragkraft
2 Tonnen
Bewertungen
Preis
ab 25,50 €
Wagenheber24.de Bestseller
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
Wagenheber
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
Hubhöhe
150 mm bis 485 mm
Tragkraft
3 Tonnen
Bewertungen
Preis
151,00 €
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
Wagenheber
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
Hubhöhe
105 mm bis 350 mm
Tragkraft
2 Tonnen
Bewertungen
Preis
57,25 €
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
Wagenheber
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
Hubhöhe
80 mm bis 365 mm
Tragkraft
2,25 Tonnen
Bewertungen
Preis
69,95 €

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Und im Folgenden finden Sie einige Rangierwagenheber im Detail

Kunzer WK 1032 Hydraulischer Rangierwagenheber

Luxus! Das ist bei so einem Preis sicherlich das Erste was einem in den Kopf kommt. Mit 3,2 Tonnen hebt dieser Rangierwagenheber dafür auch einiges in höhere Sphären. Bei diesem Preis ist eine hohe Qualität der Verarbeitung nahezu selbstverständlich. Extras wie etwa eine Zahnradübersetzung, PU umwickelte Räder und ein Schutz an der Pumpstange, der gegen das Anstoßen am Fahrzeug schütz runden das Paket ab. Eine Hubhöhe von 504mm ist ebenfalls eine ordentliche Hausnummer. Ein Gerät wie Sie es sonst nur in einer Werkstatt vorfinden. Definitiv einer der besten Wagenheber!

Produktdetails:

  • Tragkraft: 3,2 Tonnen
  • Hubhöhe: 145 mm – 504 mm
  • PU ummantelte Stahlräder
  • Pumpstangenschutz, verhindert Kratzer am Auto
  • Eigengewicht: 37,2 Kilogramm

Vorteile:

  • gute Tragkraft
  • hervorragende Verarbeitung und Qualität
  • großer Hubbereich, hohe Hubhöhe

Nachteile:

  • preislich eine Liga für sich
Kunzer WK 1032 Hydraulischer...
107 Bewertungen
Kunzer WK 1032 Hydraulischer...*
  • Zahnradübersetzung und PU-ummantelte Stahlräder
  • Pumpstangenschutz gegen das Anstoßen am Fahrzeug
  • Hubhöhe: 145 - 504 mm

Letzte Aktualisierung am 6.08.2018 um 21:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber

Der Unitec ist ein günstiges „Einsteigermodell“ welcher bis zu zwei Tonnen hebt und eine Hubhöhe bis zu 342mm bietet. Damit liegt er auf dem Niveau eines hydraulischen Wagenhebers. Die Verarbeitung ist gut, und durch den Hebel ist die Bedienung ein Kinderspiel. Nicht zuletzt wegen des Preises und der dennoch solide Verarbeitung ein Bestseller!
Produktdetails:

  • Tragkraft: 2 Tonnen
  • Hubhöhe: 135 mm – 342 mm

Vorteile:

  • leichte Handhabung
  • solide und schöne Verarbeitung

Nachteile:

  • im Vergleich eher moderate Tragkraft, für PKW jedoch vollkommen ausreichend
Angebot
Unitec 10008 Hydraulischer...
1.011 Bewertungen
Unitec 10008 Hydraulischer...*
  • Hochwertiger Rangierwagenheber aus Qualitätsstahl mit zwei Gelenkrollen ( 360° drehbar ) und zwei Rangierrollen
  • Der lange Hebel in Verbindung mit der eingebauten Hydraulik vereinfacht das Anheben von Fahrzeugen deutlich
  • Tragkraft bis 2,0 Tonnen

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber

Der hydraulische Rangierwagenheber von Michelin hebt Gewichte mit bis zu 2 Tonnen. Mit kleinen Extras wie einem gummierten Teller und einer magnetischen Ablage für Radmuttern versucht der Rangierwagenheber zu punkten. Mit einem Hubbereich von 105mm bis hin zu 350mm lassen sich die meisten Autos problemlos anheben. Generell ist dieser Wagenheber sehr handlich und beweglich was die Bedienung sehr angenehm macht. Lediglich der etwas kleine Teller trübt den ansonsten guten Eindruck. Dieser hätte gerne etwas größer ausfallen dürfen.
Produktdetails:

  • Tragkraft: 2 Tonnen
  • Hubhöhe: 105 mm – 350 mm
  • magnetische Ablage für Radmuttern
  • Gummiteller auf Auflage

Vorteile:

  • solide Tragkraft
  • handliche Bedienung
  • sehr beweglich

Nachteile:

  • kleine Auflage / Teller
Angebot
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...
91 Bewertungen
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber,...*
  • 105 bis 350 mm Hubhöhe
  • 2000 kg Hubleistung
  • Mit ergonomischem Transportgriff

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Unitec 10026 Werkstatt Wagenheber

Beachtenswerte drei Tonnen kann der Unitec 10026 Rangierwagenheber stemmen. Somit kommt dieser Heber für ein SUV in Frage. Die maximale Hubhöhe von 50cm spricht ebenfalls für einen Einsatz an einem SUV. Die dürfte auch die hauptsächliche Zielgruppe sein. Durch die robuste und stabile Verarbeitung bekommt der Wagenheber einen festen Halt am Boden. Mankos sind hingegen die fehlende Hartgummischale auf der Tellerauflage, sodass Schäden (Kratzer, kleinere Macken am Unterboden) am Auto nicht ganz auszuschließen sind. Ebenfalls nicht ganz optimal ist der Mechanismus zum Absenken des aufgebockten Fahrzeuges. Dieser hat ein wenig zu viel Spielraum, was ein ruckartiges Ablassen zur Folge haben kann.
Produktdetails:

  • Tragkraft: 3 Tonnen
  • Hubhöhe: 145 mm – 500 mm
  • Eigengewicht: 40kg
  • Doptimal für große Autos (SUV)
  • Schnellhubpedal

Vorteile:

  • Kraftprotz, hebt bis zu 3 Tonnen
  • solide und stabile Verarbeitung

Nachteile:

  • keine Hartgummischale an der Tellerauflage
  • Ablassen etwas schwierig
Angebot
Unitec 10026 Werkstatt Wagenheber 3 T
1.019 Bewertungen
Unitec 10026 Werkstatt Wagenheber 3 T*
  • Quick Lift Funktion per Fußpedal reduziert die notw. Pumpbewegungen, Hubhöhe von 145-500 mm, Hubstrecke 355mm
  • Optimal geeignet für große Fahrzeuge (SUV, Geländefahrzeuge, Kleintransporter etc.).
  • Senken des Wagenhebers durch Drehen der Hubstange, kein umständliches umstecken der Hubstange notwendig.

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Mannesmann M00350 Werkstatt-Set 10-teilig

Hierbei handelt es sich nicht nur um einen Wagenheber sonder um ein kleines Werkstatt-Set. Enthalten sind neben dem obligatorischen Rangierwagenheber: eine Montage-Roll-Liege, eine Ölauffangwanne, ein Ölfilterschlüssel, eine Magnet-Kleinteileschale, ein Kreuzschlüssel sowie zwei Rad-Unterlegkeile. Für die geforderten 75€ schon eine stattliche Ausrüstung. Wie allerdings bei solch einem „Schnäppchen“ zu erwarten ist die Verarbeitung nicht in der Oberklasse angesiedelt. Für den gelegentlichen Einsatz aber ok. Wer neben einem Wagenheber noch weitere Werkzeuge benötigt und nur gelegentlich mal damit arbeitet kann sich dieses Set etwas genauer anschauen.
Hinweis: Beachten Sie das der enthaltene Wagenheber nur über eine Hubhöhe von 32,5cm verfügt!
Produktdetails:

  • Tragkraft: 2 Tonnen
  • Hubhöhe: 132 mm – 325 mm
  • Eigengewicht: 14,5kg

Vorteile:

  • vielteiliges Set
  • erleichtert gelegentliches Arbeiten

Nachteile:

  • Verarbeitung dürfte an einigen stellen besser sein
  • wirkt teilweise billig
Angebot
Brüder Mannesmann Werkstatt-Set,...
24 Bewertungen
Brüder Mannesmann Werkstatt-Set,...*
  • 10-teilig
  • Unterstellbock TÜV/GS geprüft
  • Wagenheber TÜV/GS geprüft

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Kunzer WK 1031 Hydraulischer Rangierwagenheber

Der Kurzer 1031 Rangierwagenheber überzeugt mit seiner stabilen Bauweise. Dazu trägt nicht zuletzt das hohe Eigengewicht mit satten 35kg bei. Dies ist zugleich auch das größte nennenswerte Manko. Ansonsten gibt sich der Wagenheber mit einer Hubhöhe von bis zu 48,5cm und einer Tragkraft von bis zu 3 Tonnen keine Blöße. Besonders schön sind der Pumpstangenschutz und die Zahnradübersetzung, die das Auto vor Beschädigungen schützen und die Bedienung erleichtern.

Produktdetails:

  • Tragkraft: 3 Tonnen
  • Hubhöhe: 150 mm – 485 mm
  • Eigengewicht: 35kg

Vorteile:

  • Zahnradübersetzung
  • Pumstangenschutz
  • massiv

Nachteile:

  • recht hohes Eigengewicht
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...
75 Bewertungen
Kunzer WK 1031 Hydraulischer...*
  • kräftiger und stabiler Rangierwagenheber
  • für den privaten und halbprofessionellen Einsatz
  • Tragkraft: 3.000 kg; Gewicht: 35 kg

Letzte Aktualisierung am 6.08.2018 um 21:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Silver Wagenheber 2,5 T Rangierwagenheber

Von Silver kommt ein Wagenheber mit einer Tragkraft von guten 2,5 Tonnen, was für die meisten Autos ausreichend ist. Die Extralange Hebelstange erleichtert das Arbeiten. Zudem bietet sich dieser Rangierwagenheber auch für Autos an die ein wenig tiefer sind, da der Heber mit einer Mindesthöhe von 89mm auch dort problemlos passt. Der Wagenheber selber verfügt noch über einen Tragegriff, dieser ist beim Transport des Rangierwagenhebers eine praktische Hilfe. Einziger negativer Punkt ist der mitgelieferter Gummipuffer. Dieser ist unelastisch und teilweise porös, sodass er nach kurzer Nutzung schon unbrauchbar werden kann.

Produktdetails:

  • Tragkraft: 2,5 Tonnen
  • Hubhöhe: 89 mm – 359 mm
  • extralange Hebelstange

Vorteile:

  • geringe Mindesthöhe von 89mm
  • Tragegriff
  • massiv

Nachteile:

  • Gummipuffer unelastisch
Wagenheber 2,5 T Rangierwagenheber Tief...
21 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 6.08.2018 um 21:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Arebos® Hydraulischer Wagenheber Rangierwagenheber

Dieser Rangierwagenheber gehört zu den günstigeren Modellen. Dennoch heißt das nicht, dass er schlecht wäre. Eine Tragkraft von 2 Tonnen und eine Hubhöhe von bis zu 330mm platzieren ihn im Mittelfeld. Positiv fallen der große Auflageteller auf, ebenso der Koffer in dem der Wagenheber gut aufbewahrt werden kann. Die Hebelstange ist mit 42cm auch eher Standard. Generell empfiehlt sich dieses Modell mehr für kleinere Autos. Dort verrichtet er seinen Dienst problemlos.

Produktdetails:

  • Tragkraft: 2 Tonnen
  • Hubhöhe: 135 mm – 330 mm
  • Koffer zur Aufbewahrung

Vorteile:

  • großer Auflageteller
  • Tragegriff
  • massiv

Nachteile:

  • Länge der Hebelstange
Arebos Hydraulischer Wagenheber...
29 Bewertungen
Arebos Hydraulischer Wagenheber...*
  • Schwere Bauweise
  • Starkes Hubgewicht bis max. 2000 kg
  • Großer Auflageteller zum sicheren Heben und Senken der Last

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Torrex 30040 Alu Rangierwagenheber

Torrex bietet mit dem 30040 einen Rangierwagenheber, der vieles anders macht. Zunächst fallen die im Vergleich geringen 1,5 Tonnen Tragkraft ins Auge. Größere Autos sind mit diesem Wagenheber also problematisch anzuheben. Ausgleichen möchte der Torrex dies mit Extras wie 6 LED’s die das Ansetzen erleichtern sollen, auch das geringe Eigengewicht und die Verarbeitung aus Aluminium sollen überzeugen. Dazu gesellen sich noch eine geringe Mindesthöhe von 80mm sowie ein langer Pumphebel. All dies wirkt sehr hochwertig und macht einen soliden Eindruck. Dennoch trübt die geringe Tragkraft den Gesamteindruck. Verschlimmert wird dies noch durch Berichte von Nutzern, bei denen die eh schon geringe Tragkraft nach mehrfacher Nutzung nochmals abgenommen hat, sodass der Wagenheber quasi unbrauchbar wurde.

Produktdetails:

  • Tragkraft: 1,5 Tonnen
  • Hubhöhe: 80 mm – 375 mm
  • TÜV geprüft
  • LED’s

Vorteile:

  • aus Aluminium
  • geringe Mindesthöhe von 80mm
  • langer Pumphebel

Nachteile:

  • geringe Tragkraft
  • Verlust der Tragkraft
Torrex 30040 Alu...
26 Bewertungen
Torrex 30040 Alu...*
  • Aus hochwertigem Aluminium
  • Tragfähigkeit: 1,5 Tonnen
  • Leichter Aluminium-Wagenheber mit niedriger Unterfahrhöhe

Letzte Aktualisierung am 24.05.2018 um 08:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


EUFAB 21021 Rangierwagenheber

Mit soliden 2,25 Tonnen Tragkraft und einer besonders geringen Mindesthöhe von 80mm möchte der Rangierwagenheber von EUFAB überzeugen. Dies sind aber nicht die einzigen Merkmale die auffallen. Auch die drehbare Aufnahmeöffnung für die Pumpstange ist eine gelungene Idee. Dies erleichtert das Arbeiten. Und dem nicht genug werden auch noch Radmutternschlüssel und Nüsse in Größe 17/19 sowie 21/23 mitgeliefert. Somit entpuppt sich der Heber von EUFAB als solides Gesamtpaket das auch preislich in Ordnung geht.

Produktdetails:

  • Tragkraft: 2,25 Tonnen
  • Hubhöhe: 80 mm – 365 mm
  • TÜV geprüft

Vorteile:

  • inklusive Radmutternschlüssel und Nüsse 17/19 und 21/23
  • geringe Mindesthöhe von 80mm
  • drehbare Aufnahmeöffnung für die Pumpstange

Nachteile:

  • Ablassen erfordert Fingerspitzengefühl
Eufab 21021 Rangierwagenheber...
15 Bewertungen
Eufab 21021 Rangierwagenheber...*
  • Mit Sicherheitsventil, lenkbaren Rollen, stabilem Tragegriff und Pumphebel
  • Auch für tiefergelegte Fahrzeuge geeignet, 360 Grad drehbare Aufnahmeöffnung für die Pumpstange
  • Tragkraft 2.250 kg; Hubhöhe min. 80mm, max. 365mm

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


TrendLine Wagenheber T825011L 2,5 Tonnen

Von TrendLine kommt dieser Rangierwagenheber, der mit einem großen Hubbereich auftrumpft. Neben einer geringen Mindesthöhe von 100mm, schafft er es Wagen bis auf 445mm anzuheben. Insgesamt können dabei 2,5 Tonnen an Gewicht auf dem Heber ruhen. Die lange Pumpstange sorgt zudem für ein bequemes betätigen der Hubmechanik.

Produktdetails:

  • Tragkraft: 2,5 Tonnen
  • Hubhöhe: 100 mm – 445 mm
  • Doppelhubkolben-Mechanik

Vorteile:

  • aus Aluminium und Stahl
  • geringe Mindesthöhe von 100mm
  • lange Pumpstange
TrendLine Wagenheber T825011L 2,5 Tonnen...
10 Bewertungen
TrendLine Wagenheber T825011L 2,5 Tonnen...*
  • Hublast: 2.500 kg
  • Hubhhe min. 10 cm, max. 44,5 cm
  • auch fr tiefergelegte Fahrzeuge

Letzte Aktualisierung am 6.08.2018 um 21:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


SPEED Rangierwagenheber Wagenheber

SPEED – der Rangierwagenheber macht seinem Namen alle Ehre. Klein, kompakt und robust kommt er daher. Mit im Gepäck sind eine Tragkraft von 2 Tonnen und ein solider Hubbereich von 89mm bis hin zu 359mm, was ihn auch für tiefere Fahrzeuge als Wagenheber in die engere Auswahl bringt. Ein Sicherheitsventil gegen Überlastung und ein TÜV Siegel sorgen für weiteres Vertrauen in das Werkzeug. Kurzum: Ein solider Wagenheber zum kleinen Preis der zudem noch einen um 360 Grad drehbaren Griff mitbringt. Da geht, wie eingangs erwähnt, der Reifenwechsel flott von der Hand – mit SPEED eben.

Produktdetails:

  • Tragkraft: 2,0 Tonnen
  • Hubhöhe: 89 mm – 359 mm
  • TÜV geprüft

Vorteile:

  • Sicherheitsventil gegen Überlastung
  • geringe Mindesthöhe von 89mm
  • 360 Grad Drehgriff
Angebot
Forever Speed Wagenheber Hydraulische...
38 Bewertungen
Forever Speed Wagenheber Hydraulische...*
  • Material: Stahl,Hebt bis 2,0 Tonnen,360 Grad Drehgriff
  • Hubhöhe: 89 bis 359mm
  • Prüfzeichen : TÜV/GS/CE , Hydraulisches Profigerät

Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 02:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API